Prozessmanager (m/w/d) Deutschland

Kleve Op aanvraag

Prozessmanager (w/m/d)

Prozessmanager (w/m/d) gesucht! Sind Sie in de Lage Ihr Team in Operational Excellence zu führen, Veränderungen umzusetzen und obendrein ein starker Kommunikator? Sind Sie des Weiteren ein Personalmanager, der komplexe Diskussionen führen und managen kann? Dann suche ich Sie!

Verantwortlichkeiten des Prozessmanagers (w/m/d)

Der Prozessmanager (w/m/d) ist dafür verantwortlich, Produkt- und Prozessänderungen voranzutreiben und Prozessverbesserungen innerhalb der Produktionsstätte zu entwerfen. Als Führungskraft sind Sie der zentrale Ansprechpartner für die Verwaltung des Technologie- und Prozesstransfers und interagieren mit internen (Fertigungsnetzwerk) und externen Stakeholdern (d. h. zentralen Teams, P&I, Planung, Beschaffung, Fertigungsleiter, Engineering, F&E, Artwork, Qualität, Stammdaten). Sie sind dafür verantwortlich, dass die Projekte pünktlich und effizient gelandet werden. Die Projekte beziehen sich auf Innovationen, Renovierungen, Wertschöpfung, Resilienz der Lieferkette, Technologietransfer, Prozessverbesserungen (Kapazität, Abfallreduzierung, OEE-Verbesserungen, usw.).

Sie berichten an den Technology and Innovation Manager in Europa und sind verantwortlich für die Leitung des T&I-Teams. Sie leiten die Prozessvalidierungen auf E2E-Fertigungsebene und halten Fabrikexzellenz und Produktivität durch Design.

Ihre Verantwortlichkeiten

  • Sie führen ein Team von 3 hochqualifizierten Personen, um die Projekte voranzutreiben. Sie entwickeln die Tiefe des technischen Wissens innerhalb des Fertigungsnetzwerks und Sie bauen die Fähigkeiten innerhalb des T&I-Teams aus;
  • Sie sind verantwortlich für die Bewertung der Auswirkungen der Herstellung auf den Innovationsinput für den Business Case. Des Weiteren sind Sie verantwortlich für die Kartierung und den Aufbau von Fabrikkapazitäten;
  • Bereitstellung von technischem Fachwissen für den Betrieb und das Standortnetzwerk, um Exzellenz durch Design zu gewährleisten;
  • Sie koordinieren Fabrikfunktionen, um Änderungen umzusetzen und Risiken zu mindern;
  • Sie introduzieren neue Prozesseinstellungen und bieten Schulungen zum Änderungsmanagement für Bediener an;
  • Schnittstellen- und Support-Engineering, wenn Prozessanlagen geändert oder eingeführt werden;
  • Sie stellen sicher, dass die Projekte innerhalb der Zero-Based Waste-Targets und der erwarteten betrieblichen Effizienz gestartet werden;
  • Die Überprüfung und Aktualisierung der Umschaltmatrix, unterstützt durch F&E;
  • Fehlerbehebung für Produkt-, Prozess- und Verpackungsleistung. Die Bereitstellung von Lösungen für Engpässe bevor die kommerzielle Produktion anläuft;
  • Sie implementieren eine effiziente Projektverfolgung, um die richtige Priorisierung der täglichen T&I-Aufgaben sicherzustellen, Risiken zu identifizieren und bei der Ausarbeitung eines Plans zur Umsetzung angemessener Minderungsmaßnahmen zu helfen;
  • Sie definieren Prozesseinstellungen und Arbeitsweisen, um mit Ihrem lokalen Team Prioritäten zu setzen, Prozessstandards zu entwickeln, Optimierungsmöglichkeiten zu identifizieren, die Teamkapazität zu steigern und die Entwicklung von Fähigkeiten innerhalb und außerhalb des Teams nach Bedarf sicherzustellen.

Die Qualifikationen des Prozessmanagers (w/m/d)

  • Master-Abschluss im Bereich Food Science & Technology, Bioengineering oder vergleichbar;
  • Sie sind ein Selbststarter mit guten unternehmerischen Fähigkeiten;
  • Die Fähigkeit, komplexe Diskussionen zu führen und Konflikte zwischen Stakeholdern zu bewältigen;
  • Erfahrungen in der Milchwirtschaft und/oder Erfahrung in der Qualitäts- oder Produktentwicklung sind von Vorteil.
  • Starker Prozess- und Produktvalidierungshintergrund, einschließlich Erfahrung im Projektmanagement;
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten auf allen Ebenen;
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch (schriftlich und mündlich).

Das Angebot Prozessmanager (w/m/d)

Die Gehaltsangabe liegt bei etwa €85.000 brutto im Jahr exkl. Bonus. Die Zusatzleistungen sind sehr gut und diese würden wir gerne bei einem Vorstellungsgespräch mit Ihnen besprechen.

Wie geht's ab jetzt weiter?

Innerhalb von vier Werktagen teilen wir Ihnen mit, ob Sie sich für die Stelle qualifizieren. Wir vereinbaren ein Vorstellungsgespräch, entweder digital oder persönlich. In diesem Gespräch informieren wir Sie möglichst umfassend über die Stelle, das Unternehmen und die weiteren Verfahrensschritte. Nach Rücksprache mit Ihnen stellen wir Ihnen unseren Auftraggeber vor und begleiten Sie anschließend weiter durch den Bewerbungsprozess. Die Independent Recruiters Group verfügt über ein großes Team spezialisierter Personalvermittler. Jeder Personalvermittler konzentriert sich stark auf sein eigenes Fachgebiet. Das macht sie zum idealen Sparringspartner sowohl für den Kandidaten als auch für den Auftraggeber.

Categorie

Techniek & Engineering

Contactpersoon

Klaas-Jan Osseweijer
T: +31 6 1239 1239

25-01-2023 Independent Mobility
Medewerkers
Klaas-Jan Osseweijer
Meer details
Match criteria
Branche
  • Chemische / Petr. Chemische Industie
  • Farmaceutische industrie
  • FMCG
  • Industrie
Regio/provincie
  • Internationaal
Opleiding
  • HBO
  • WO
Dienstverband
  • Vast
Salarisindicatie
  • 6000 - 7000
  • 5000 - 6000
  • >5000
  • 4500 - 5000
  • 4000 - 4500
Anderen bekeken ook deze vacatures:
in Amsterdam
Vacatures zoeken
Independent Recruiters Groep BV gebruikt cookies om bepaalde voorkeuren te onthouden en vacatures af te stemmen op je interesses.
Close